CASYMIR ist seit Anfang 2016 mit dem swiss-made-software-Label zertifiziert. Seit 2007 wurden bereits über 250 Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet.

  • Damit bei einem Produkt die Schweizer Herkunft in Verbindung mit dem swiss-made-software-Logo angegeben werden darf, müssen drei Bedingungen erfüllt werden:
  • Der Schweizer Wertanteil an den Herstellungskosten muss mindestens 60 Prozent betragen.
  • Der wichtigste Fabrikationsprozess muss in der Schweiz stattgefunden haben.Das Unternehmen muss im Handelsregister eingetragen sein.

Das Label steht für Schweizer Werte wie Qualität, Zuverlässigkeit und Präzision – gerade in der Software-Entwicklung.