Verantwortliche Stelle für den Datenschutz

OPAG Informatik AG
Fréderic Paquet
Fabrikmattenweg 11
CH-4144 Arlesheim / BL

Telefon: +41 61 7169222
Telefax: +41 61 7169229
Email: mailbox[at]opag.ch

Angaben zu Inhalt und Funktion der Webseite

Die OPAG Homepage zeichnet keine schützenswerten persönlichen Daten auf. Mit Ausnahme der für den Betrieb der Seite technisch notwendigen Webserver-Logdateien werden keine persönlichen Daten permanent aufgezeichnet. Die Webserver-Logdateien werden automatisch nach ca. 30 Tagen gelöscht.

Statistische Auswertung der Internetzugriffe, Cookies

Wir verzichten auf den Einsatz von weitergehenden Analyse-Tools (wie z.B. Google-Analytics). Die Analyse der Zugriffe erfolgt ausschliesslich aufgrund anonymer Seitenzugriffs-Zähler. Cookies werden lediglich im für den technischen Betrieb des CMS Systems nötigen Ausmass eingesetzt. 

Datenweitergabe und Zweckbindung

Unser Kontaktformular leitet die eingegebenen Daten des Anfragestellers (Name, E-Mail Adresse und Anfragetext) via E-Mail an unsere Sales-Abteilung weiter. Die erfasste Information wird automatisch mit der IP-Adressse des aufgebenden Systems ergänzt. Die IP-Adresse wird zu Rückverfolgungs- und Blockierungszwecken im Falle von wiederholtem Spam verwendet.

Unsere Sales-Abteilung wird diese Information ausschliesslich dazu verwenden mit dem Anfragesteller Kontakt aufzunehmen, um den Absender und dessen Anfrage zu verifizieren. Sie kann danach in Absprache mit dem Anfragesteller weitere Schritte unternehmen. Sollte der Anfragesteller nicht einverstanden sein, so wird die Anfrage permanent gelöscht. Allfällig gegebene Einwilligungen können jederzeit durch Kontaktaufnahme mit der obenstehenden, verantwortlichen Person zurückgezogen werden.

Die OPAG Informatik AG handelt nicht mit personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden lediglich für die nötige Erfüllung bestehender Verträge verwendet, sowie für unsere berechtigten Geschäftsinteressen wie Verbesserung, Personalisierung und Entwicklung unserer Dienste, das Vermarkten unserer Produkte, und zur Förderung und Verbesserung von Sicherheitsmassnahmen.

Datenschutz und Kommunikation via E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Massnahmen bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung so geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Für die Kommunikation via E-Mail kann die vollständige Datensicherheit auf dem Uebertragungsweg von uns nicht gewährleistet werden. Für die Uebermittlung von vertraulicher Information empfehlen wir Ihnen andere Kommunikationswege einzuschlagen.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die OPAG Informatik AG erfüllt die Anforderungen der schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG).